Menü

Metropolregion Rheinland

 

 

Parlamentarischer Abend in Brüssel

 

 

 

Die Metropolregion Rheinland (MRR) ist eine bedeutende Region in Europa, in der fast 9 Millionen Menschen leben – und der Kreis Euskirchen gehört dazu.

 

In 2017 wurde der Metropolregion Rheinland e.V. gegründet. Gründungsgesellschafter ist der Kreis Euskirchen. Der Verein hat vor allem die Aufgabe, diese Metropolregion mit ihren Menschen, ihrer gewaltigen Wirtschaftskraft, ihrer beeindruckenden Forschungslandschaft und ihrer kulturellen Highlights vor allem bei der Europäischen Union und im politischen Berlin stärker bekannt zu machen und Aufmerksamkeit zu erlangen.

 

Bei ihrem ersten „Parlamentarischen Abend“ in der Landesvertretung NRW in Brüssel war auch unser stv. Fraktionsvorsitzender Günter Weber mit vor Ort, um dazu einen kleinen Beitrag zu leisten. Er vertritt – neben anderen Kreistagsmitgliedern – die Interessen des Kreises auch in der Mitgliederversammlung des Vereins.

 

Hier finden Sie „Das Rheinland in Zahlen“,- viele interessante Daten deutscher Metropolregionen im Vergleich.

Hier finden Sie alle weiteren Infos über die MRR: https://metropolregion-rheinland.de/

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GW